20 Jahre Heimatmuseum Haslau

Sonntag, 11.09.2022 | 13.00 - 20.00 Uhr


Jubiläumsveranstaltung zum "Tag den offenen Denkmals" mit Zinnen Schoppen


Am "Tag des offenen Denkmals" 2002, den 8. September, wurde das Heimatmuseum HASLAU und UMGEBUNG am Kirchplatz 2, neben der Stadtpfarrkirche St. Augustinus, feierlich eröffnet.

Träger dieses Museums ist die Heimatgruppe HASLAU und UMGEBUNG e. V. (gegründet 1982), ein Zusammenschluss der Heimatvertriebenen aus der Gemeinde Haslau und den umliegenden acht Ortschaften im Egerland. Für diese Heimatvertriebenen übernahm auf Stadtratsbeschluss vom 21. Juli 1982 die Stadt Dettelbach die Patenschaft.




Am Sonntag den 11. September, den heurigen "Tag des offenen Denkmals", lädt die Heimatgruppe HASLAU und UMGEBUNG von 13.00 bis 20.00 Uhr zum „Zinnenschoppen“ auf die Kirchenzinne vor dem Heimatmuseum herzlich ein, um diese Jubiläum zu feiern. Um 14.00 Uhr wird ein kleiner, kurzer Festakt auf das Jubiläumsereignis sowie 40 Jahre Patenschaft der Stadt Dettelbach mit der Heimatgruppe HASLAU und UMGEBUNG hinweisen.


Sowohl das Heimatmuseum HASLAU und UMGEBUNG, von 13.00 - 20.00 Uhr, als auch das Kolping- und Handwerksmuseum im Faltertor und das Pilgermuseum im KuK Dettelbach freuen sich von 13.00 – 16.00 Uhr, bei freien Eintritt, auf viele interessierte Besucher.

Die Kolpingsfamilie Dettelbach unterstüzt den Zinnenschoppen (Ausschank durch Weingut Apfelbacher) zudem mit einen Angebot an Kaffee und Kuchen, u. a. Haslau-Törtchen, kreiert von Konditormeister Thomas Dauenhauer von der ortsansässigen Konditorei Cafe Kehl.


Im Schützenhausgarten am Felsenkeller, in unmittelbarer Nähe zum Kolping- und Handwerksmuseum, können von 13.00 bis 16.00 Uhr Interessierte aller Altersklassen ihr Schießglück bei Lichtgewehrschießen probieren und ihr Schießkönnen unter Beweis stellen.


Für alle Kultursuchende und Freunde des Dettelbacher Weins ist es daher lohnenswert am Sonntag, den 11. September 2022, einen Besuch in Dettelbach einzuplanen.


#Veranstaltungen #Dettelbach #TagdesoffenenDenkmals #TdoD