Nacht des Weines - Lange Schatten in dunkler Nacht

30.10.2021 | Besondere Führung

Am Samstag 30. Oktober, dem Abend der Zeitumstellung, führen die Dettelbacher Gästeführerinnen Gerti Höfling, Gudrun Kosch und Alice Schiller Nachtschwärmer durch die mittelalterliche Altstadt von Dettelbach.

Kostümiert zu unterschiedlichen Themen, bewaffnet mit Laternen und schaurig-düsteren Ereignissen begleiten sie die Gäste durch die Nacht: entlang der historischen Stadtmauer und durch die Schmalen Gassen lassen die dunklen Geschichten vom getöteten Müller, aufrührerischen Bauern den ein oder anderen Schauer über den Rücken laufen.

An ungewöhnlichen Orten wird den Gästen „reiner Wein“ eingeschenkt und sie werden in die Welt der Sinne entführt. Ein Erlebnis der besonderen Art, welches bei Nacht in einem vollkommen anderen Licht erscheint.


Für 15,00 € pro Person (inkl. Wein & Wasser)


Anmeldung bei:

Gerti Höfling, Tel. 09324-981494

Alice Schiller, Tel. 09324-982826


Treffpunkt ist um 19.30 Uhr am Faltertor, Neuseser Straße in Dettelbach.


Information:

KUK Dettelbach

Rathausplatz 6

97337 Dettelbach

Tel. 09324-3560

Mail tourismus@dettelbach.de

Internet: www.dettelbach-entdecken.de